Das Programm Job Caddie bietet kostenloses Mentoring für Jugendliche und junge Erwachsene mit Schwierigkeiten in der Lehre und beim Berufseinstieg. Freiwillige Mentorinnen und Mentoren tragen das Angebot. Job Caddie Schweiz wird von der SGG getragen und in vier Regionen mit lokalen Partnerschaften geführt.

Seit 2008 unterstützt die SGG mit dem Mentoring-Programm Job Caddie junge Erwachsene bei Schwierigkeiten während und nach der Lehre. Job Caddie berät junge Erwachsene und vermittelt ihnen einen passenden Mentor oder eine passende Mentorin – freiwillig Engagierte, die in der Regel aus der gleichen Branche wie die Jugendlichen kommen. Job Caddie gibt es in den Kantonen Zürich, Bern und Zug sowie in der Region Schwyz / Oberer Zürichsee.

Austauschplattform «Labor Berufsbildung»

Job Caddie und die SGG nehmen auch im Thema Berufsbildung eine Vermittlungsrolle ein und haben dafür das «Labor Berufsbildung» gegründet. Es ist Denk-, Diskussions- und Anregungsraum zur Qualität der dualen Berufsbildung der Zukunft. In partizipativen Prozessen werden Akteurinnen und Akteure aus verschiedenen Sektoren eingebunden und die Verbesserung der Schweizer Berufsbildung angestrebt.

 

 

Irini Stefos

Berufsinspektorin, Mittelschul- und Berufsbildungsamt MBA Zürich

Irini Stefos

Berufsinspektorin, Mittelschul- und Berufsbildungsamt MBA Zürich

"Für mich positioniert sich Job Caddie als starker Partner in der Zusammenarbeit mit dem Berufsbildungsamt und bietet eine bereichernde und zielführende Unterstützung für Mentees."

Das könnte Sie auch interessieren