Carine Fleury Bique

Leiterin Kompetenzzentren Freiwilligenarbeit & Jugendarbeit beim SRK

Carine Fleury Bique

Leiterin Kompetenzzentren Freiwilligenarbeit & Jugendarbeit beim SRK

"Das Schweizerische Rote Kreuz und die anderen Organisationen, die mit Freiwilligen wirken, profitieren stark von der Forschungstätigkeit im Bereich der Freiwilligenarbeit. Die SGG ist eine wesentliche Akteurin in diesem Bereich."

Freiwilligenarbeit bildet Themenschwerpunkt und Kernaufgabe der SGG

Seit ihrer Gründung im Jahr 1810 fördert die SGG das zivilgesellschaftliche Engagement in der Schweiz. Seit dem Jahr der Freiwilligenarbeit der Vereinten Nationen im Jahr 2001 führt die SGG Forschungs- und Förderungsaktivitäten zur Freiwilligenarbeit in der Schweiz durch. Die Freiwilligenarbeit ist die Frucht einer geeinten und solidarischen Gesellschaft. Viele gesellschaftlich notwendige Leistungen, die früher von der Familie und zunehmend vom Staat erbracht wurden, können langfristig nur mit Hilfe von Freiwilligenarbeit gewährleistet werden.

Die SGG fördert die Freiwilligenarbeit in mehreren Bereichen:

Sinnvoll spenden

Ihre Spende setzt die SGG wirksam für armutsbetroffene Personen und Familien ein.
Mit Ihrem Legat kann die SGG eigene Projekte sowie Projekte Dritter unterstützen, die dem gesellschaftlichen Zusammenhalt und dem freiwilligen Engagement dienen.
Sie können bei der SGG auch einen persönlichen Fonds einrichten, mit dem Sie langfristig ein Anliegen unterstützen, das Ihnen besonders am Herzen liegt.
Sie können auch bestimmen, dass die SGG Ihren Fonds nur in bestimmten nachhaltigen Produkten anlegt, lediglich die Gewinne oder den Fonds innert einer bestimmten Frist für soziale Anliegen verwendet.

Gerne beraten wir Sie persönlich.
Besten Dank im Voraus!
SGG-Spendenkonto:
Postcheck 80-8980-9
IBAN CH86 0900 0000 8000 8980 9