Die SGG zählt rund 1‘000 Mitglieder.

SGG-Mitglieder …

  • unterstützen die SGG finanziell und tragen mit ihrem jährlichen Solidaritätsbeitrag dazu bei, dass die SGG Armutsbetroffene unterstützen und Projekte Dritter fördern kann.
  • unterstützen die SGG ideell, indem sie sich mit ihren Ideen und Wünschen an der jährlichen Gesellschaftsversammlung und an weiteren Veranstaltungen der SGG einbringen.
  • erhalten den SGG-Jahresbericht, der als PDF auf der Webseite erscheint, auch in Papierform.
  • erhalten den Online-Newsletter auf speziellen Wunsch hin ebenfalls in Papierform, wenn Sie mit Computer und Internet wenig vertraut sind.
  • nehmen kostenlos an der jährlichen Tagung im Bereich Freiwilligkeit/Gemeinnützigkeit teil, die am Vormittag der GV in der zweiten Juniwoche stattfindet.
  • nehmen jeweils in der zweiten Juniwoche kostenlos an der Gesellschaftsversammlung und am Rahmenprogramm teil (Apéro und Abendessen sowie Führungen und Mittagessen am Folgetag).
  • können sich an SGG-Veranstaltungen mit Personen und Organisationen vernetzen, die sich ebenfalls für Fragen der Gemeinnützigkeit interessie

Mitgliedschaft

  • Jahresbeitrag
    Einzelmitglieder: Fr. 100.-
    Kollektivmitglied: Fr. 250.-
    Lebenslange Mitgliedschaft Fr. 2'500.-

Sinnvoll spenden

Die SGG ist auf Spenden und Legate angewiesen, damit sie weiterhin armutsbetroffene Personen und Familien direkt unterstützen sowie Freiwilligenarbeit in Projekten Dritter fördern kann. Sie können bei der SGG auch einen persönlichen Fonds einrichten, mit dem Sie langfristig ein Anliegen unterstützen können, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Gerne beraten wir Sie persönlich (044 – 366 50 30). Besten Dank im Voraus!
Das SGG-Spendenkonto lautet:
Postcheck 80-8980-9
IBAN CH86 0900 0000 8000 8980 9