Das SGG-Programm SeitenWechsel bietet eine Weiterbildung im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung für Führungskräfte aus der Privatwirtschaft an. Die Teilnehmenden arbeiten eine Woche in einer sozialen Institution ihrer Wahl. SeitenWechsel verbindet zwei unterschiedliche Welten und trägt somit zu gegenseitigem Verständnis und dem Zusammenhalt in der Gesellschaft bei.

Mit SeitenWechsel tauchen Führungskräfte und Interessierte während einer Woche in den Alltag einer sozialen Institution ein. In einem einzigartigen Kontext entwickeln sie ihre Sozial- und Führungskompetenzen, verbessern ihr Stress- und Konfliktmanagement und werden auf soziale Themen sensibilisiert. SeitenWechsel sensibilisiert für soziale Themen und motiviert zu freiwilligem Engagement.

Die SGG lancierte das Projekt 1994 im Rahmen der 700-Jahr-Feier der Schweiz und ist schweizweit aktiv.

Machen Sie einen SeitenWechsel-Einsatz

Kontaktieren Sie das SeitenWechsel-Team für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Manuela Steiner-Marthy

Executive Head Liechtenstein, Academy Foundation

Manuela Steiner-Marthy

Executive Head Liechtenstein, Academy Foundation

«Der Zugang zu einer anderen Lebensrealität hilft - gerade in unserem Umfeld - die Bodenhaftung nicht zu verlieren.»

Team SeitenWechsel

GS RK 308x230px

Renata Kubova

Stv. Geschäftsleiterin, Programmleitung SeitenWechsel

renata.kubova@sgg-ssup.ch

Valerie 3 1920x981

Valerie Brockhaus

Stv. Programmleitung Seitenwechsel

valerie.brockhaus@sgg-ssup.ch

308x230 Kolay Monika Def

Monika Kolaj

Projekt-Assistenz

monika.kolaj@sgg-ssup.ch

Video-Impressionen

Intensivwoche für Führungskräfte

In einem begleiteten Arbeitseinsatz in einer sozialen Institution arbeiten Sie fünf Tage mit und erweitern so ihre Führungs- und Sozialkompetenz. Die sozialen Institutionen passen ihr Lernangebot auf Ihre Bedürfnisse, Ziele und Verfügbarkeit an. Erfahren Sie mehr.