Bundesfeier 2018 mit Bundespräsident Alain Berset

Die Schweiz kennt im Unterschied zu anderen Ländern weder einen Nationalfeiertag noch eine offizielle Bundesfeier. Die Feier vom 1. August auf dem Rütli ist aber mehr und mehr zum zentralen Festakt am Bundesfeiertag geworden. Dieses Jahr wird speziell der Zusammenhalt der Schweiz gefeiert. Und Bundespräsident Alain Berset hält die Festrede.

Die SGG lädt am 1. August jeweils zur Bundesfeier aufs Rütli ein. Seit 2011 organisiert die SGG die Feier jeweils zusammen mit einer bedeutenden Schweizer Organisation ein, die ein besonderes Jubiläum begeht. Im Jahr 2018 wird die SGG gleich mehrere Organisationen einladen, nämlich all jene, die sich für den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft in der Schweiz einsetzen. Die Festrede hält Bundespräsident Alain Berset. Wie in den Vorjahren werden auch über 100 in Bern und Genf akkreditierte Diplomatinnen und Diplomaten aus aller Welt auf der Rütliwiese mitfeiern. Zum Zmittag kreiert der Rütli-Pächter mit seinem Team ein spezielles Kohäsions-Menü aus Polenta und Saucisson, Bündner Nusstorte und Rüeblitorte. Von 13.00-15.00 Uhr erwartet Sie, Ihre Angehörigen und Freunde neben der Festrede ein abwechslungsreiches Kultur-Programm.

Sie können sich und weitere Interessierte zur kostenlosen Bundesfeier ab 1. Juni 2018 online anmelden:

Deutsch: www.ruetli.ch

Français: http://sgg-ssup.ch/fr/gruetli

Italiano: http://sgg-ssup.ch/it/ruetli

English: http://sgg-ssup.ch/en/ruetli