Erfreuliche Besucherzahlen

Im Jahr 2016 gingen an der Schiffstation Rütli insgesamt 111 304 Personen von oder an Bord. Im Rekordjahr 2015 waren es 126 142 Personen, fast 12% mehr als im Jahr 2016 und 20% mehr als 2014. Im Gästebuch loben Schulklassen und Jassclubs, Wandergruppen und Jahrgängervereine aus allen Kantonen sowie Gäste aus Schottland und USA, Mexiko und Brasilien, Bhutan und den Philippinen die schöne Aussicht, das feine Essen und die Gastfreundschaft am paradiesischen Kraftort.

Einkehr und Feierlichkeiten
Wer allein oder in einer kleinen Gruppe das Rütli besucht, findet den Ort in seiner unaufgeregten Stille und Einfachheit vor. An bestimmten Tagen versammelten sich allerdings grosse Gruppen auf der Rütliwiese. Am 19. Mai feierte die Stiftung «Weg der Schweiz» mit 300 Gästen aus allen Kantonen sein 25-Jahr-Jubiläum. Und am 29. Oktober legten 160 Skilehrer das Versprechen ab, ihre Schülerinnen und Schüler innert drei Tagen pistentauglich zu machen. Daneben wurde das Rütli für mehrere Firmenjubiläen, Betriebsausflüge, Familienfeiern und kulturelle Anlässe genutzt.

 

Besuchergruppen, die auf Deutsch oder Englisch eine Führung durch den Rütli-Pächter wünschen, melden sich direkt bei ihm. info@ruetlihaus.ch

Besuchergruppen, die ein Referat über die Geschichte und das Konzept des Rütli wünschen oder offiziell durch die Rütli-Verwalterin SGG begrüsst werden möchten, nehmen Kontakt mit der SGG-Geschäftlsleitung auf: info@sgg-ssup.ch