Job Caddie: Neuer Standort in Schwyz

Die Zahl der kantonalen und regionalen Gemeinnützigen Gesellschaften, die sich für das Mentoring-Programm Job Caddie engagieren, wächst weiter. Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Schwyz will eine Geschäftsstelle von Job Caddie in der Region Schwyz aufbauen. Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Zug (GGZ) und die Ökonomische Gemeinnützige Gesellschaft Bern (OGG) sind bereits Trägerinnen von regionalen Job Caddie-Geschäftsstellen.

Die Zahl der kantonalen und regionalen Gemeinnützigen Gesellschaften, die sich für das Mentoring-Programm Job Caddie engagieren, wächst weiter. Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Schwyz will eine Geschäftsstelle von Job Caddie in der Region Schwyz aufbauen. Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Zug (GGZ) und die Ökonomische Gemeinnützige Gesellschaft Bern (OGG) sind bereits Trägerinnen von regionalen Job Caddie-Geschäftsstellen.

Job Caddie bietet aktuell in den Regionen Zürich, Zug und Bern eine freiwillige und kostenlose persönliche Unterstützung an für Jugendliche und junge Erwachsene mit Schwierigkeiten während der Lehre und beim Berufseinstieg. Nach Festlegung der Mentoring-Ziele im Aufnahmegespräch vermittelt die Programmleitung eine geeignete Person für das Mentorat. Diese unterstützt zum Beispiel nach einer Lehrvertragsauflösung beim Suchen eines neuen Lehrbetriebs, beim Verfassen von Bewerbungsschreiben oder beim Üben von Vorstellungsgesprächen. Mentor*innen bei Job Caddie verfügen über ein gutes Netzwerk und kennen die Regeln des Berufsalltags. Für ihre Aufgabe werden sie speziell geschult und nehmen regelmässig an Weiterbildungen und Supervisionen teil.

Künftig wird das Angebot auch Jugendlichen im Kanton Schwyz zugutekommen. Im Rahmen eines einjährigen Vorprojekts steht zunächst die regionale Vernetzung sowie die Suche nach weiteren Trägerorganisationen an. Ab Mitte 2020 bis zur Eröffnung sollen dann die Vorbereitungen für die Aufnahme des operativen Betriebs laufen.

Mit der Zusammenarbeit der Gemeinnützigen Gesellschaft des Kantons Schwyz und der SGG kommt ein bewährtes Konzept erneut zum Tragen. Erstmals kommt es zudem zu einer Kooperation zweier kantonaler Gemeinnütziger Gesellschaften: Job Caddie Schwyz soll organisatorisch an Job Caddie Zug angebunden werden, das von der GGZ getragen wird. Die projektbezogene, langfristige Zusammenarbeit innerhalb der «Familie» der Gemeinnützigen Gesellschaften erfreut sich also zunehmender Beliebtheit und trägt zu deren Vernetzung bei.